Hi, ich bin Tobias! 👋

tl;dr: Der Coworking-Evangelist mit dem Vollbart — denkt, spricht und schreibt über Neue Arbeit und Coworking. 🧔🏻

Geboren und aufgewachsen bin ich in Magdeburg. Später studierte und arbeitete ich in München, Venedig, Brüssel und schlussendlich Berlin, wo ich seit 2012 in Berlin-Friedrichshain lebe. Herkunft prägt, keine Frage; aber Herkunft ist nicht alles. Ich habe in den letzten Jahren den ostdeutschen Teil meiner Identität entdeckt. Dies steht allerdings nicht im Widerspruch zu meinen kosmopolitischen Ansichten. Es bereichert sie vielmehr. Oder wie sehen Sie das?

Ich denke, schreibe, spreche und berate zum Thema Coworking — und das fast ununterbrochen. 2015 habe ich mit anderen Coworking-Enthusiasten die German Coworking Federation (GCF) gegründet, der Coworking-Bundesverband in Deutschland und inzwischen auch der mitgliederstärkste Coworking-Verband Europas. 2019 wurde ich von der ZEIT als einer der 100 wichtigsten jungen Ostdeutschen genannt. Ich engagiere mich u.a. auch bei Wir sind der Osten.

Seit April 2021 arbeite ich als Referent für Beratung und Entwicklung bei der CoWorkLand eG. Dies ist eine Genossenschaft von Coworking-Space-Betreibern, sowie das Thema unterstützende Personen und Organisationen aus ganz Deutschland. Davor war ich über fünf Jahre lang ›Head of Coworking‹ des Berliner Coworking-Pioniers St. Oberholz. Das war auch ganz nett, aber irgendwann passte das Unternehmen nicht mehr zu mir und meinen Werten.

Bis denn, dann… Tobias


Ihre Daten werden auf dieser Website nicht gesammelt.
Now | RSS | Impressum